Jollen für 1

Sald(o)

Hersteller

Frische Aktualität

  • RS 100 (8.4m2)
  • RS100 (10.2m2)
Lieferbar in ~1-3 Tag(e)

RS 100

RS Sailing

Eine ganz neue Einhandboot-Generation. Agil, rasant und anspruchsvoll - aber eben doch einfach im Handling. Mit etwas Übung schafft das jeder sportliche Jollensegler.

Eine ganz neue Generation von Einhand-Skiff. Rasant und agil, aber ohne Trapez und daher nicht all zu "akrobatisch". Mit etwas Training schafft das jeder sportliche Jollensegler.

Beim Entwicklungsprozess des RS100 ging RS einen ganz neuen Weg. Im Laufe der 2-jährigen Entwicklungsphase diente eine Online-Platform dazu, dass Interessierte auf der ganzen Welt den Prozess verfolgen und kommentieren konnten. Eine große Anzahl an Seglern testete daraufhin die Prototypen und gab Feedback zu allen wichtigen Designelementen. Dabei herausgekommen ist ein Boot, das die Welt im Sturm erobert. Weil es so viel mehr bietet als die alten etablierten Einhandklassen - und dabei dennoch von einer großen Anzahl von Seglern beherrscht werden kann.

Mehr Infos

Technische Daten

Fabricant RS Sailing
Länge4.3
Breite1.83
Oberfläche des Großsegels8.4 / 10.20
Spinnaker12,5m2 asymétrique
Spinnaker (option)12.5
Total Gewicht (ungefähr)80
Anzahl von gestatteten Personen1
Für sportliche Praxis und Regatten empfohlenja

Mehr Infos

Rumpf

  • Leichter, steifer Rumpf aus Epoxy Schaum-Sandwich für Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit
  • Agil zu segelnde Form mit einem dünnen Bug und breiter Wasserlinie weiter hinten, um die gewünschte Stabilität zu erreichen
  • Integrierte „Wings“ ermöglichen eine effiziente und sehr ergonomische Ausreitposition
  • "Spray Rails“ auf den Rumpfseiten sorgen für trockneres Segeln und guten Wasserabriss

Foils

  • Effizientes Klappschwert mit wenig Widerstand
  • Klappruder für einfaches Handling beim Slippen
  • Hochwertige GFK-Sandwichkonstruktion bei Schwert und Ruder – leicht, stabil, langlebig und leistungsfähig

Cockpit

  • Das tiefe, große Cockpit bietet in Verbindung mit den integrierten Wings eine hervorragende Ergonomie
  • Die Ausreitposition wird von vielen Seglern als extrem angenehm empfunden

Rigg

  • Zweigeteilter Kohlefasermast für einfachen Transport
  • Zusätzlich herausnehmbarer Maststumpf zur Anpassung der Mastlänge an die verschiedenen Segelgrößen
  • Es gibt Wanten aber kein Vorstag - so kann der Mast leichter gebaut werden und am Wind effizient arbeiten und wird gleichzeitig unter Gennaker nach achtern gehalten, um ein mögliches Unterschneiden des Bootes zu vermindern
  • Der Verzicht auf ein Vorstag erleichtert die Gennaker-Mannöver zusätzlich
  • Der Baumniederdrücker arbeitet mit einem Kompressionsprofil, das auf dem Mast hoch und runter rollt – einfach einzustellen und äußerst effizient

Segel

  • Mit seinen drei Grosssegelgrößen – 7,4, 8,4 und 10,2 deckt der RS100 ein äußerst großen Bereich ab, was das Crewgewicht anbelangt
  • Die Grosssegel sind nur teilgelattet, so ist das Handling beim Setzen und Bergen sowie beim Slippen, in den Mannövern und in etwaigen Wartezeiten zwischen den Wettfahrten besonders angenehm

Zubehör

Download

9 andere Artikel der gleichen Kategorie: